Sie bewegen sich frei und natürlich… was für eine Aussage…

Now Reading
Sie bewegen sich frei und natürlich… was für eine Aussage…

Jedes Jahr, Ende Februar, werden seit 2009 in einer Bucht in Japan hunderte von Delfinen getötet… die schönsten Exemplare werden einfangen und für Therapien verkauft… ein Tier bringt dann zwischen 19 000 und 200 000 US-Dollar, weiß der Geschäftsführer des deutschen Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF).

Die Proteste an dieser Treibjagd sind groß, doch es ändert sich nichts… die Jagd wird ungehindert in Taiji fortgesetzt… Allein in der gerade abgelaufenen Jagdsaison töteten Fischer dort 751 Delfine, weitere 80 wurden gefangen.

del

Foto: AP/PA

„Delfin-Therapeut“ Branko Weitzmann hält sich für richtig schlau… denn er ist der Meinung das die Gefangenschaft für die Tiere keineswegs problematisch sei. Er erklärt Bild.de: „Delfine sind Säugetiere. Die sind von aus faul. Die brauchen keinen Auslauf, wenn sie ihr Futter nicht selbst fangen müssen.“ … Weiter sagt er, dass seine „Delfin-Therapie“ für die Tiere doch ein Geschenk sein, schließlich müssen sie während der Therapien ja nicht in den Shows arbeiten… sondern bewegen sich frei und natürlich…


del2

Nee is klar… Ich betone… FREI und NATÜRLICH…

Viele Menschen… darunter auch viele Deutsche fliegen jährlich zu den Delfin Therapien… Für den einwöchigen, knapp 1500 Euro teuren Kurs stehen Weitzmann fünf große Tümmler zur Verfügung.

Klar ist die tiergestützte Therapie gerade für und Jugendliche eine sehr gute Möglichkeit sich zu öffnen und ihre Probleme in den Griff zu bekommen… aber dafür muss man keine Delfine-Therapie machen… es gibt heute so viele Möglichkeiten eine tiergestützte Therapie zu machen… auch hier bei uns direkt vor Ort… da gibt es Tiere denen es sogar Spaß macht mit Menschen zu arbeiten…

Man kann diese Massaker nicht unterstützen… bitte teilt…!!!

Zum Originaltext geht es HIER…

Ähnliche Beiträge:

What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
2 Comments
Leave a response
  • arlette staub
    21. März 2016 at 10:56

    und die ganze welt schaut zu……………….. das muss doch einfach aufhören! was kann ein einzelner mensch dagegen tun, wie kann er helfen? ich fühle mich so elendiglich hilflos und machtlos

  • Nebija
    21. März 2016 at 18:02

    was isn des für ein Depp, ich würde
    in ein sperren und nie mehr rauslassen,,,,,,,,,,

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.