Durch Wirbelsäulenverletzung behinderter Straßenhund lernt wieder laufen

Now Reading
Durch Wirbelsäulenverletzung behinderter Straßenhund lernt wieder laufen

Das Rettungsteam von Animal Aid bekam einen Anruf für einen Straßenhund, der so verletzt war, dass er nicht gehen konnte. Seine Hinterbeine würden einfach nicht funktionieren.

Sie fanden heraus, dass sein Rückgrat verletzt war, wahrscheinlich durch einen Unfall, und sie hatten Angst, dass er sich nie erholen könnte.

Aber nach sieben Wochen Ruhe, Medizin und Physiotherapie hat der tapfere Robert wieder laufen gelernt!

Bitte Sie für Straßentiere, die viele Wochen und Monate benötigen, um sich zu erholen: http: //www.animalaidunlimited.org/how …



Wenn Ihr für  Animal Aid Unlimited, India  Spenden wollt, könnt Ihr es hier tun:

Webseite: http://www.animalaidunlimited.com/

Ähnliche Beiträge:

Quelle :

Youtube

What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%