Schwarzkümmelöl gegen Zecken

Now Reading
Schwarzkümmelöl gegen Zecken

Seit sein nimmt, hat er weniger Zecken.

In seiner „Jugend forscht“-Arbeit zeigt der 18-jährige Alexander Betz aus Regensburg, dass Zecken das Öl meiden. Schreiben Sie uns, wir ihr Haustier auf das Öl reagiert.

Nach einem Spaziergang fiel dem Gymnasiasten aus Regensburg auf, dass sein Labrador Filou plötzlich viel weniger Zecken hatte als sonst. Weil der Hund unter Allergien leidet, hatte Alexander ihm Schwarzkümmelöl ins Futter gemischt.

Schwarzkümmelöl gibt es hier: Schwarzkümmelöl bei Amazon

Hier direkt für Hunde entwickelt (dieses Benutze ich selber für meine Hunde und kann es nur empfehlen !!): Schwarzkümmelöl 1000ml ungefiltert für Hunde

Zecken meiden Öl

Der 18-Jährige ging dem Verdacht nach: Er zog ein schweißgetränktes Handtuch durch eine Wiese und fing so rund 30 Zecken ein. Diese Versuchs-Zecken beobachtete er: Die Tiere bewegten sich in seiner Versuchsanordnung immer hin zu Schweiß und Schweineblut – es sei denn Alexander mischte die Flüssigkeiten mit Schwarzkümmelöl.

„Sobald jedoch Blut oder Schweiß mit Schwarzkümmelöl versetzt waren, mieden die Zecken das Präparat – und zwar auch bei sehr geringen Ölmengen.“
Alexander Betz, 18

In einem nächsten Forschungsschritt will der junge Mann jetzt testen, wie Mücken auf das Öl reagieren. Im Idealfall träumt er vom Einsatz des Mittels in Malariagebieten.

Schwarzkümmelöl gibt es in Apotheken. 30 Milliliter kosten fast sechs Euro. - br.de

Schwarzkümmelöl gibt es in Apotheken. 30 Milliliter kosten fast sechs Euro. – br.de

Schwarzkümmelöl gibt es hier: Schwarzkümmelöl bei Amazon


So wird Schwarzkümmel normalerweise verwendet

Kaufen kann man Schwarzkümmel und Schwarzkümmelöl in Apotheken. Ein kleines Fläschchen mit 30 Millilitern kostet weniger als sechs Euro. „Schwarzkümmel wird ähnlich wie normaler Kümmel verwendet. Also auch etwa als Tee bei Magen-Darm-Beschwerden“, sagt Apothekerin Antje Bullmann aus der Engel-Apotheke in Regensburg. Andere Kundinnen würden Schwarzkümmel-Kapseln zur Verbesserung von Haare, Haut und Nägel nehmen. Auch bei stillenden Müttern sei Schwarzkümmel beliebt. Sie setzen das Naturprodukt zur Milchsteigerung gegen die Koliken ihrer Babys ein. Außerdem wird Schwarzkümmel gegen Allergien angewendet. Aber auch bei vielen anderen Krankheiten und Beschwerden setzen Naturheilkundler Schwarzkümmel ein. Gesicherte Studien zu den Wirkungen des Schwarzkümmels gibt es aber nicht.

Quelle: br.de

 Schwarzkümmelöl für Vierbeiner

Schwarzkümmelöl verhilft nicht nur Menschen, sondern auch ihren Haustieren, insbesondere Hund und , zu mehr Gesundheit. Das Öl aus den schwarzen Samen führt zu glänzendem Fell und ist ein natürliches Mittel, um Zecken und Flöhe abzuwehren. Gerade bei sensiblen Tieren, die die chemischen Mittel der Tierärzte nur schlecht vertragen, ist Schwarzkümmelöl eine optimale Alternative.

Das Mittel kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewandt werden. In Regionen wie Süddeutschland, in denen die Zecken- und Flohbelastung im Frühjahr und Sommer extrem ist, bietet sich eine Kombination aus beiden Vorgehensweisen an. Dazu reichert man einmal täglich das Futter des Hundes oder der Katze – je nach Größe – mit wenigen Tropfen bis hin zu einem Teelöffel Schwarzkümmelöl an. Der für Menschen nicht wahrnehmbare Geruch, der von dem Öl in die Haut übergeht, verhindert bei regelmäßiger Anwendung einen Großteil des Zecken- und Flohbefalls. Für den äußerlichen Schutz verteilt man einige Tropfen Schwarzkümmelöl auf einer weichen Bürste und streicht mehrmals über das Fell des Vierbeiners, auch über oft übersehene Stellen wie den Innenseiten der Beine und hinter den Ohren. Die Behandlung mit Schwarzkümmelöl ist keine bei akutem Flohbefall, sondern dient allein der Prophylaxe.

via schwarzkuemmeloel.eu

Ägyptisches Schwarzkümmelöl, Nahrungsergänzung für Hunde, und andere .

Ägyptisches Schwarzkümmelöl enthält essenzielle Fettsäuren, die für das Immunsystem, bei Allergien und bei Fell- und Hautproblemen wichtig sind.

Dieses hochwertige Schwarzkümmelöl ist ein Hausmittel für viele Anwendungsbereiche. Es enthält wertvolle, natürliche Vitamine und essenzielle Fettsäuren. Außerdem besitzt es Eigenschaften, die sich positiv auf die Atemwege auswirken. Ägyptisches Schwarzkümmelöl wird auch unterstützend bei hohen Leistungsanforderungen verwendet, da es den Kräftehaushalt des Körpers unterstützt. cdVet Ägyptisches Schwarzkümmelöl wird vitaminschonend kaltgepresst und ist original ägyptischer Herkunft.


Inhaltsstoffe:
100% reines Ägyptisches Schwarzkümmelöl, kaltgepresst (DAB Qualität). Frei von synthetischen Zusatzstoffen.

Dosierung:
– Hunde: 2 – 6 Tropfen pro Tag, je nach Körpergewicht
– Nager und Vögel: 1 – 2 Tropfen pro Tag
– Ponys und Kleinpferde: 5 – 10ml pro Tag
– Großpferde je nach Gewicht: 10 – 20ml pro Tag

via medpets.de

Schwarzkümmelöl für

Mehr Infos hier: https://tierschutz4all.de/2014/06/schwarzkuemmeloel-fuer-pferde/

Schreibt uns doch bitte Eure Erfahrungen mit Schwarzkümmelöl hier unter in den Kommentaren.

Ähnliche Beiträge:

What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
27 Comments
Leave a response
  • 5. Juni 2014 at 11:55

    Wir machen jetzt seit Sonntag (01.06.) den Selbsttest mit vier Hunden.

    Morgens und Abends gibts ein wenig Schwarzkümmelöl übers Futter. Bislang, seitdem keine Zecken mehr und das liegt sicher nicht an Spot on, denn das hat offensichtlich bei all unseren Hunden eine gute Woche vorher aufgehört zu wirken, da sie schon wieder einige Zecken hatten.

    Wir sind gespannt, obs anhält!!

  • Maria Stein
    6. Juni 2014 at 11:49

    Gute Werbestrategie, liebes cdVet-Team!
    Und Ihr liebe potentielle Anwender solltet Euch überlegen, warum die THP-Vereinigungen das nicht schon längst so propagieren … könnte es sein, daß es so ganz nebenbei unerwünschte Wirkungen geben kann, nicht jeder Hund das verträgt?

  • 11. Juni 2014 at 9:33

    Gestern eine Zecke, die erste seit 1,5 Wochen, bei meiner einen Hündin!

  • 11. Juni 2014 at 20:36

    Jennifer Gutmann Wie viel gibst Du denn pro Hund ??

  • 12. Juni 2014 at 7:28

    Tierschutz – schützt die Tiere dieser Welt

    So wie es in der Dosierung im Text steht. Unser Großer (40kg) bekommt 6 Tropfen, die beiden mittleren (20kg) bekommen vier Tropfen und die Kleine (4kg) bekommt 2 Tropfen.

  • Sarah Schlüter
    12. Juli 2014 at 20:05

    Wir machen seit 4 Wochen ebenfalls mit unseren 4 Hunden den Selbsttest… Zwei Hunde sind komplett zeckenfrei, einer hatte in der ganzen Zeit 3 Zecken und einer hatte eine Zecke… Sonst waren es pro Hund teilweise 8 am Tag!!! Und die bekannten Spot-on-Präparate führten bei meiner Hündin immer zum Hotspot… Beim Schwarzkümmelöl haben meine keinerlei Unverträglichkeit… Aber: es riecht sehr sehr streng und gebe ich es einfach übers Futter verweigern meine Hunde ihr Fressen… Nun mische ich das Öl mit etwas Katzenfutter und so wird es gerne gefressen… Die Dosierung liegt bei mir bei einem 1/4 Teelöffel für einen 10 Kg…

  • Sarah Schlüter
    12. Juli 2014 at 20:07

    Für einen 10 Kg schweren Hund…

  • Kat Bor
    12. Juli 2014 at 20:31

    Wo gibts das denn zu kaufen?

  • Sarah Schlüter
    13. Juli 2014 at 4:51

    Ich habe es bei Amazon gekauft… Eine 1 Liter Flasche kostet um die 25 € und dürfte für 4 Hunde locker ein Jahr reichen… Ich brauche ja für 4 Hunde zusammen gerade mal 1 Teelöffel am Tag…

  • 23. Juli 2014 at 18:51

    ich benutze das öl seit 2 wochen. ich habe 1 ml ins futter gegeben ( sib husky ) und habe die erste woche noch äußerlich angewendet, da sich noch mal 2 zecken (habe 6 hunde) angesaugt hatten. habe je 4 tropfen auf dem rücken entlang (wie expot) je 1 tropfen unter den achseln und 1 tropfen vorn an der brust (führgeschirre) verteilt. nicht eine zecke mehr. ich habe jetzt äußerlich aufgehört. flöhe mögen das öl übrigens auch nicht 🙂

  • 23. Juli 2014 at 18:53

    Kat Bor ich kauf es bei ebay da bekomme ich den liter für (startgebot) 13,90 🙂 und man braucht extrem wenig

  • Elfriede Paech DP Pinch-hit's
    24. Juli 2014 at 11:26

    Nun sind ja einige Wochen vergangen – wie ist das Ergebnis?

  • 24. Juli 2014 at 19:44

    Ich kann genau das gleiche sagen wie alle anderen. Wenn man es vergisst gibt es relativ schnell wieder neue Zecken aber so lange ich es jeden Tag füttere habe ich KEINE Zecken mehr bei meiner süßen !! Also Top !!

  • Ich Elke
    16. September 2014 at 15:47

    Ich benutze das Öl nun schon ca 3 Monate und hatte es eigentlich wegen der Zecken angeschafft, aber ich muß sagen das ich was festgestellt habe was mich vom Hocker haut….. ich habe einen Hund der so ziemlich gegen alles Allergisch ist , das Futter kann ich ja selber beeinflussen aber die Allergie gegen Gräser da war ich machtlos. Seit Mailo das Öl täglich bekommt ist weder seine Haut gerötet noch leckt er sich wund . Ich bin begeistert (Y) …… habe es erst selber nicht glauben wollen und das Öl abgesetzt und er fing wieder an sich wund zu lecken, kaum bekam er das Öl war er entspannt und leckte nicht mehr. Nun kann mein Hund ohne starke Pillen sein leben genissen, das ist so toll.

  • 13. Mai 2015 at 16:42

    Hat schon jemand Erfahrung mit einer Katze gemacht?

  • 13. Mai 2015 at 19:12

    würde mich auch interessieren ob schon jemand Erfahrung mit Katzen und Schwarzkümmelöl hat. Bitte mitteilen

  • 13. Mai 2015 at 19:57

    bei katzen hilft es auch, bei denen mache ich jedoch nur paar tropfen aufs fell, das lecken die beim putzen ab. interessant, daß du bei deinem allergischem hund ne verbesserung feststellen konntest

  • 14. Mai 2015 at 8:45

    Ja es hilft wirklich, benutze es schon 2 Jahre bei meinen Hunden
    und keine einzige Zecke mehr

  • 14. Mai 2015 at 21:42

    via Katzenhaus Tierhilfe:
    KORREKTUR ….. WICHTIG

    Bei Katzen muss geprüft werden,
    ob Schwarzkümmelöl wirklich eingesetzt werden kann.
    Bei Menschen und Hunden ist es erprobt.
    Für Katzen gilt,
    dass sie ätherische Öle in ihrer Leber nicht abbauen können,
    dort sammelt sich das an und führt zu Vergiftungen.
    Da Zeckenbisse für Katzen zwar unangenehm sind,
    aber keine Borreliose verursachen,
    anders beim Hund, da sind sie gefährlich,
    sollte man bei Katzen lieber darauf verzichten.

    Schwarzkümmelöl.
    einsetzbar bei Hunden UND Menschen!
    Gegen Zecken,
    aber auch zur Steigerung der Abwehrkräfte allgemein
    und gegen Allergien.
    Selbst bereits erprobt,
    empfehlenswert.

  • 31. Mai 2015 at 15:16

    Kann mir jemand mal bitte etwas Genaues über die Dosierung des Bio-Schwarzkümmelöls beim Hund sagen? Bis dato (ich setze es seit einer Woche ein) mische ich einige Tropfen (ca. 6 bis 8) unter jede Mahlzeit (ich barfe). Mein Hund (16 Wochen) frisst es anstandslos. Seitdem – es ist allerdings ja erst eine kurze Zeit – habe ich keine Zecke mehr bei ihm entdecken können. Vorher waren es täglich ein bis zwei Zecken, die ich mit der Zeckenpinzette entfernen musste.
    Kann man das Bio-Schwarzkümmelöl beim Hund überhaupt überdosieren? Geht die Dosierung nach Gewicht?

  • 1. Juli 2015 at 10:21

    hallo habe es heute empfohlen bekommen werde es heute an meinen 3 hunden ausprobieren ,gegen zecken und ich selber auch an mir ,mal sehen

  • 29. August 2015 at 14:35

    ich lebe in Alicante/Spanien, und gebe seit 6 Monaten meinem Pferd 20 ml/täglich im Futter Schwarzkümmelöl. Er hatte bis letztes Jahr eine furchbare Alergie, vor allem im Sommer. Er hatte Juckreiz und hat sich selbst blutig gebissen und musste immer mit einem Maulkorb gehalten werden. In diesem Jahr habe ich mit dem Schwarzkümmelöl angefangen und es ist wie ein Wunder. Kein Maulkorb und kein Juckreiz mehr. Man muss nur vor dem Frühling damit anfangen und werde es bis zum Herbst weitergeben. Werde jetzt auch mit meinen Hunden ausprobieren, wegen der Zecken.

  • Sprossi
    31. März 2016 at 11:49

    Ich geb mein Hund seit 2 Jahre das Öl und bin total begeistert…sogar seine Futterallergie ist besser geworden. Ich benutze es für ihn innerlich und äusserlich.Hab gestern wieder 100ml gekauft.

  • Philip Hauberg
    31. März 2016 at 23:44

    Wer noch mehr über Schwarzkümmelöl erfahren möchte ( wir haben unter anderm Studien zusammengefasst ) , kann gern auf unserem Ratgeber unter http://schwarzkuemmeloel360.net stöbern.

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere