Lily braucht dringend Hilfe

Now Reading
Lily braucht dringend Hilfe

UPDATE 26.07.2014

Die 700 € für die OP sind zusammengekommen !!! Danke an alle die gespendet oder den Beitrag gepostet haben…

Ihr seit super !!!! 🙂

Lily geht es relativ gut sie jault noch viel schlabbert aber schon Ziegenmilch. Sie ist also auf dem Weg zur Besserung !!! 🙂

########

Die kleine Lily braucht dringend finanzielle Hilfe. Wenn jeder nur ein Euro spendet würde das sicher schon sehr helfen.

Viele kennen vielleicht den Kettenhund-Engel Nicole Sevindik die dort in der Türkei unter anderem die Kettenhunde rettet und versorgt.

Emilie der kleine der auch einen Futterpaten hat, hatte jetzt einen schlimmen Unfall und ist vom Auto angefahren worden.

Der Kiefer wurde zertrümmert.

Nicole hat die Kleine genommen und ist zum TA, der sie auch erfolgreich operieren konnte.

[AdSense-A]

10544790_259884527538012_1649299284107850574_n

Allerdings belaufen sich die Operationkosten auf 700,-Euro.

Damit möchten wir Nicole nicht alleine lassen.

Vieleicht schaffen wir es, wenigstens einen Teil der Behandlungskosten dazu steuern zu können.

Jede Spenden wird hier in der Veranstaltung bestätig, jeder der eine Spendenquittung haben möchte, schreibt uns einfach eine PN.

Bitte ladet euer Freunde ein und teilt die Veranstaltung.

Nicole hat folgendes geschrieben:

Eigentlich wollte ich Euch diese ersparen,denn es gibt kaum etwas schlimmeres für mich,als wenn ein geliebtes Tier angefahren wird…
Und der Fahrer es mitbekommt,und einfach abhaut…
Ich habe den Typen noch erwischt und zusammengestaucht,aber er war zu feige und hat „Gas“gegeben….
Eigentlich fahren bei mir nur 2 bis 3 mal am Tag Autos lang,und fast alle fahren vorsichtig…
Und die Welpen sind so gut wie immer hinten…
Aber meine kleine Maus hatte grosses Pech,wurde angefahren,konnte aber noch laufen,kam sofort zu mir und ich bin fast in Ohnmacht gefallen….
Der ganze untere Kiefer war wie abgebrochen!!!!
Sofort sind wir zum gerast,Lily (so nenne ich meine Kleine)wurde sofort in Narkose gelegt,und wir haben sie geröngt…
Ein schrecklicher Bruch…
Es war mir egal,was es kostet,ich habe nur gesagt“Bitte Retten,wenn es geht“.
Sie hat die Op gut überstanden,ist hier bei mir,darf aber 1 Woche nichts essen oder trinken.Ich muss ihr 2 bis 3 mal am Tag Infusionen geben…
Und nächste Woche gibt es dann Hühnersuppe!
Der Kiefer wird schief bleiben,aber sie wird überleben…
Und nur das ist wichtig!!!
Mein Doktor hat die Kosten für die Op sehr hoch angesetzt,aber ich werde noch mal versuchen mit ihm zu reden,denn sie ein Tierschutzhund..und es muss einfach bezahlbar bleiben.
Die Kleine weint relativ viel,bekommt aber immer Schmerzmittel!
Und sie hat solchen Hunger!!Darf aber erstmal gar nichts essen…
Hauptsache sie wird es schaffen!!
Aber ganz ehrlich“Es geht hier oft über meine Kräfte“…
Miese Nachbarn,die meine Hunde vergiften wollen…
Egoistische Autofahrer,denen die egal sind….
Jeder Tag hier ist ein Kampf!!.

[AdSense-B]

Empfänger: Hundepaten e.V.
IBAN: DE72 3425 0000 0001 5124 17
BIC: SOLSDE33XXX
Paypal: hundepaten@aol.de

Betreff : Kettenhundeengel Lily

Wenn eine Spendenquittung erwünscht ist bitte pn an Vali Holz

Hier geht´s zur Veranstaltung für Lily

Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
3 Comments
Leave a response
  • 9. August 2014 at 14:40

    ganz schreklich es fehlt mir die worte…………

  • Daniela Bischof
    23. August 2014 at 13:01

    Das ist so toll, das du das machst und Mittel und Wege dazu hast! Wenn ich könnte würde ich das auch gerne tun… Danke <3

  • 25. Juni 2015 at 18:11

    Aber wenn man ihr mal eine unanagehme Frage stellt, wird man blockiert ! Ist das eine Art, wenn jemand bereit ist zu spenden ? Aber ich glaube, ihr wird alles zuviel ;-)…nach der ganzen Kritik, wo Sie einstecken musst die letzte Zeit.

Leave a Response

Ich akzeptiere