Das FÜTTERN von KNOCHEN…

Now Reading
Das FÜTTERN von KNOCHEN…

Vor einiger Zeit, in der Sprechstunde wird die kleine Hundedame „Shary“ mit folgenden Symptomen vorstellig: akut schmerzhafter Unterbauch, aufgekrümmter Rücken, Apathie, vollkommene Inappetenz, ein sehr vorsichtiges Gangbild und Untertemperatur.

Nach eingehender Untersuchung entscheiden wir uns zu Röntgen => Ergebnis: eine Menge röntgendichter Splitter im gesamten Darmbereich!!!
Circa 10 Minuten nachdem die Hündin die therapienotwendigen Injektionen erhalten hat, setzt sie noch im Behandlungszimmer drei harte Kotballen ab, wobei sie währenddessen vor Schmerzen stark hechelt und schmatzt.

Das Ergebnis seht ihr auf dem Bild => beinahe mehr Knochen als Kotanteil… Im Nachhinein haben wir dann erfahren, dass der Nachbar der Hündin nur was Gutes tun wollte und ihr ein Stück Rinderknochen zu „knabbern“ gegeben hat.

[AdSense-B]

1394324_679041668782734_1050344456_n

Daher soll dies ein medizinischer RAT sein: verfüttert bitte keine Knochen (egal ob roh, gekocht, vom Säugetier oder Geflügel).
Jetzt werden Einige unsere heutigen häuslichen Fellnasen mit dem Wolf vergleichen… Ja, die Verdauungs-Physiologie ist sich sehr ähnlich.

Wenn aber ein wildlebender Wolf an einem rupturierten Darm mit anschließender Bauchfellentzündung im elendig verstirbt, wird es vermutlich niemand mitbekommen und selbst wenn nicht viele persönlich bekümmern. Wenn dies allerdings einem „befellten Familienmitglied“ passiert sieht die Sache schon anders aus…

[AdSense-A]

Um eins aber bei den Kommentaren schon vorneweg zu nehmen: ich bin ein Befürworter des Barfens und liebe Tiere. Dies ist auch KEINE Vorschrift oder Bevormundung, sondern einzig und allein ein Rat!

Bei den meisten BARF-Prokukten sind die Knochenbestandteile übrigens gewolft und daher als ungefährlich einzustufen.

Gastautor: Dr. Jonigkeit
Tierarztpraxis Dr. Elke Jonigkeit
Olpener Straße 25
51766 Engelskirchen
Web: tierarzt-jonigkeit.de
: facebook.com/Tierarzt.Jonigkeit

Ähnliche Beiträge:

What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
Comments
Leave a response

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere