Stoppt das Gänse-ziehen

Now Reading
Stoppt das Gänse-ziehen

Am fünften September feiern die Einheimischen von Saint-Bonnet-pres-Riom, Frankreich, ein fragwürdiges Fest das „ ziehen“.

Dieses oder ähnliche Feste gibt es schon seit Jahrhunderten. Selbst in Deutschland gibt es richtige Vereine die solche Feste veranstalten. Z.B. das Hahneköppen im Bergischen Land (Solingen, Haan usw.)

[sc:ad-b ]
[Locker] The locker [id=4040] doesn't exist or the default lockers were deleted.

Das Hahneköppen hat im Bergischen eine lange Tradition. Dabei schlagen Männer mit einem stumpfen Säbel und verbundenen Augen auf den Hals eines toten Hahns ein. Wer den Kopf abschlägt, hat gewonnen und wird Hahnenkönig. Für ist dieses Brauchtum ein Unding. Denn das Treiben verstößt gegen das Tierschutz-Gesetz.

Weitere Infos hier: ZDF Mediathek

Das „Ganz ziehen“ in Frankreich und auch Belgien läuft in etwa genauso ab. Hier ein so einer Veranstaltung.

K5DGN61Tll

[Locker] The locker [id=4040] doesn't exist or the default lockers were deleted.

Der Teilnehmer versucht hier mit einem unter einem, an einem Seil befestigtem Hahn oder auch Hase herzureiten und ihm dabei den Kopf abzureißen.

In einigen Städten werden dabei auch noch lebende verwendet. Beim Hahneköppen in Solingen oder Haan hat man früher auch noch lebende genommen. Heute nimmt man dafür nur noch bereits getötete .

Diese Petition richtet sich gegen das „Gänse ziehen“ !!

[sc:ad-b ] [sc:petitionsbutton url=“http://www.petitionhub.org/STOP-Goose-Pulling-In-Saint-Bonnet-Pres-Riom-France-t-431″ beschreibung=“STOP Goose-Pulling In Saint-Bonnet-Pres-Riom, France!“ ]

Video aus Spanien

[Locker] The locker [id=4040] doesn't exist or the default lockers were deleted.

Neue Petition, gleiches Vorgehen aber für Spanien !!

[sc:petitionsbutton url=“http://www.yousignanimals.org/End-goose-pulling-festival-in-Lekeitio-Spain-t-291″ beschreibung=“End goose-pulling festival in Lekeitio, Spain!“ ]

Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%

Leave a Response