Eine wundervolle Freundschaft – Diese Gans rettete diesem Schäferhund das Leben.

Now Reading
Eine wundervolle Freundschaft – Diese Gans rettete diesem Schäferhund das Leben.

Der Schäferhund Rex wurde aus Kettenhaltung und mit schweren Misshandlungsspuren seines früheren Besitzers gefunden. Im verhielt er sich sehr aggressiv und griff alles und jeden an. Man brauchte immer 2 Personen um ihn zu füttern – eine die ihn ablenkt und eine weitere, die das Futter in seinem Käfig stellt.

Die Betreuer wussten einfach nicht mehr weiter und zogen in Betracht, Rex einzuschläfern. Doch eines Tages verirrte sich die Gans Geraldine in den Käfig von Rex. Von da an änderte sich alles.

Geraldine hatte das gleiche erlitten denn sie vertrug sich weder mit anderen Tieren noch mit Menschen. Zuerst hatte man Angst, Rex würde ihr im wahrsten Sinne des Wortes den Kopf abreißen, doch das Gegenteil war der Fall.

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk

Die beiden wurden sofort beste Freunde und beschützten sich gegenseitig.

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk

Auch Nachts schliefen die beiden zusammen und Rex legte seine Pfote schützend über Geraldine.

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk


Die beiden wurden unzertrennlich. Auch wenn Rex einen Spaziergang machte ging Geraldine hinterher.

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk

“Ich helfe Tieren in Not seit 1997, doch so etwas habe ich bisher noch nie erlebt” sagte eine Pflegerin im Tierheim

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk

Es ist so wundervoll zu sehen wie diese beiden sich gefunden haben und zusammen glücklich sind.

Quelle: express.co.uk

Quelle: express.co.uk

Teile diese Geschichte mit Deinen Freunden !!

Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
7 Comments
Leave a response

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere