Was dieser Vater mit seinem Sohn hier mit ihrem Luftkissenboot tun ist einfach wunderbar !

Now Reading
Was dieser Vater mit seinem Sohn hier mit ihrem Luftkissenboot tun ist einfach wunderbar !

Ein Vater rettete mit seinem Sohn drei Rehe aus dem . Als der Sohn im sozialen Netzwerk las, dass die Tiere in das eingebrochen sind und in sind, ging er gleich zu seinem Vater und überredete ihn, mit seinem Luftkissenboot hinauszufahren, um die Tiere zu retten.

Es stellte sich heraus, dass die ganze Aktion nicht sehr einfach war und viel Mühe kostete. Zuerst wurden die Hufen der Tiere zusammengebunden und dann versucht, sie mit dem Luftkissenboot aus ihrem Gefängnis zu ziehen.

Ein Tier nach dem anderen wurde so auf diese Weise gerettet. Die ganze Rettungsaktion der ersten zwei Tiere wurde auch auf aufgenommen. Nach ihrer liefen die Rehe vergnügt wieder in den Wald zurück. Das Eis hatte ihnen nichts anhaben können und die Tiere waren wohlbehalten wieder in der Wildnis. Die große Frage ist, wie es dazu kommen konnte, dass die Tiere in das Eis einbrechen.

Der Winter in dem eisigen Dorf war besonders kalt, die Tiere waren auf Futtersuche und brachen so in das Gewässer ein. Aber der Vater mit seinem Sohn erntete nicht nur Lob für seine einzigartige Rettungsaktion. Einige Leute werfen ihm vor, so in die Balance der Natur eingegriffen zu haben. Denn ohne die Rettung mit dem Luftkissenboot wären die Tiere sicher im kalten Gewässer verendet.
[sc:adsenseinpostrepo ] Aber es ist immer schön, wenn es möglich ist, einen Menschen oder auch ein Tier zu retten und vor dem Hungertot zu bewahren. Dies ist auf jeden Fall immer ein Akt der Nächstenliebe.

Wer das Video anschaut, der sieht, wie anstrengend die Rettung der Tiere war und wie sich Vater und Sohn selbst in Gefahr gebracht hatten. Jedoch ist es ein sehr schönes Gefühl, wenn der Retter sieht dass der gerettete Mensch oder das gerettete Tier keine Verletzungen abbekommen hat. Für den Retter kommt ein Gefühl auf, das nicht zu beschreiben ist.

Vater und Sohn würden dies immer wieder tun und auch weitere Tiere retten, wenn diese in Gefahr sind, auch wenn andere Menschen aus der Umgebung sie dafür kritisieren. Für sie ist dies ein Akt der Nächstenliebe.

[sc:lustigvideolike ]

Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
2 Comments
Leave a response
  • 21. November 2014 at 8:53

    Die Kritik wegen "Eingriff in die Natur" kann ich absolut nicht verstehen. Diese leute sollten mal irgendwo hilflos feststte man Sie retten, Schicksal die Natur hat es so gewollt und Tschüss. Mal sehen wie gross das geschrei bei denen dann ist. Abscheulich solch denkensweise

  • 23. November 2014 at 17:25

    Ich finde es toll , wenn Menschen Tiere in Not helfen…gut , dass werden die beiden Tiere nicht machen , aber darum geht es doch nicht…wenn es ein Mensch gewesen wäre , hätte man es nicht kritisiert…Tiere sind auch Lebewesen und haben ein Recht auf ,, Leben`´am ende würden die sich nur an das Fell bereichern ….

Leave a Response