Wie ein verstoßener Hund einem todkranken Kind neuen Lebensmut schenkt

Now Reading
Wie ein verstoßener Hund einem todkranken Kind neuen Lebensmut schenkt

Es hieß sie hätte bereits mehrmals Menschen gebissen und müsse weg! Die rede ist von Juno, einer Schäferhündin.

Juno landete im Tierheim. Dort wartete sie nur noch auf den Tag an dem ihr letztes Stündlein schlagen sollte.


1378080_501873669986607_7692714229804490768_n

Dann gab es da noch Lucas, einen kleinen Jungen der an einer seltenen Stoffwechselkrankheit (Sanfilippo-Syndrom) leidet und nur eine geschätzte Lebenserwartung von 14 Jahren hat.

Sein Vater recherchierte und holte sich verschiedene Meinungen von Ärzten ein.

Er kam zu dem Entschluss, sich nach einem geeignetem umzuschauen. Seiner Frau und ihm  sollte so die Erkennung der Krankheitsausbrüche, die sich hauptsächlich in spontanem Sauerstoffmangel äußern, zu erleichtern.

6ZxufR0

Ein Hund würde eine große Entlastung sein, psychisch wie auch physisch.

Er war inspiriert als er die von Juno, der angeblich gefährlichen Hündin, im Internet las.

Intuitiv wusste er dass dieser Hund der richtige für seinen todkranken Sohn war, vielleicht aus dem Grund weil beide Todgeweiht waren.

6Q7aVvp

In dem Moment, in dem Lucas und Juno sich zum ersten mal sahen, geschah ein Wunder.

Juno das gefährliche Tier und Lucas der todkranke Junge hatten sofort eine Verbindung zueinander.

Die Schäferhündin lebte ab dem Tag bei Lucas.

NJj0tXT


Juno hatte vom ersten Tag an, ihres neuen Lebens mit Lucas, das richtige Gespür und reagierte sensibel auf den Jungen. Keine Spur von aggressiven verhalten gegenüber Menschen.

Eines Tages, im Garten der Familie, bellte Juno laut.

Lucas Eltern fragten sich was los sei,liefen in den Garten und fanden ihren Sohn blau angelaufen vor.

Ohne die treue Seele Juno wäre Lucas erstickt.

RopGW6N

Seither ist die Hündin für die Familie, jedoch vor allem für Lucas, unersetzlich. Lucas ist aufgeblüht und das allein nur durch die Liebe und Zuneigung eines Hundes.

Die zwischen beiden ist mit Worten kaum zu beschreiben. Juno rettet  Lucas Leben jeden Tag aufs neue, wenn er einen Anfall hat.

Die beiden werden dank ihrer gegenseitigen Freundschaft ein längeres und glücklicheres Leben führen.

HhhdhRH

Teile dies mit deinen Freunden und zeige ihnen wie sehr uns und wie ihnen das Leben verschönern können.

Bitte gib uns ein LIKE!     

Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
Comments
Leave a response

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere