Fünfmal geht diese Katze für ihre Kitten zurück ins Feuer….

Now Reading
Fünfmal geht diese Katze für ihre Kitten zurück ins Feuer….

Diese ist zwar schon fast 10 Jahre her, aber ich finde sie muss noch einmal erzählt werden… wie beispiellos und selbstlos Tiere sein können… einfach wunderbar…

Es ist ein kalte März Nacht im Jahr 2006 als sich ein verheerender Brand in der verlassenen Garage eines Abbruchhauses in Brooklyn ausbreitet. Ausgerechnet diese Heim hat sich Scarlett gesucht. Eine streunende Glückskatze. Um dem kalten Wetter zu entfliehen und ihre fünf Kitten zur Welt zu bringen, hatte sie sich diesen Unterschlupf gesucht.

scarlett

Als das Feuer sich immer weiter ausbreitet zögert die kleine Scarlett nicht lange und läuft blind vor Sorge um ihre Kitten immer wieder zwischen der Straße und der Wurfstätte hin und her, um eines nach dem anderen ihrer fünf aus dem Feuer zu holen. Sie selber erleidet dabei schlimmste Verletzungen. Ihre Augen sind voller Blasen, Pfoten, Nase und der ganze Körper trägt schwerste Verbrennungen davon. Erst als sie alle ihre Kitten in Sicherheit weiß bricht sich bewusstlos zusammen.

scarlett2

sunnyskyzIn der Tierklinik von North Shore Animal League setzen die Tierärzte alles daran um die Sechs zu retten.

Scarlett wurde in Amerika als Heldin gefeiert, viele Menschen sind von ihrer mutigen  Rettungsaktion, ihrer Liebe und Hingabe sehr gerührt, es geht durch alle Medien… Genesungswünsche kommen aus allen Ecken der Welt.

Nach ihrer Genesung wurde dann aus vielen hundert Bewerbern eine tolle Familie heraus gesucht, in der Scarlett mit ihren Kinder in Ruhe leben konnte.

Leider verstarb Scarlett im Jahr 2008 an einer Viruserkrankung. Ihre Selbstlosigkeit und Liebe jedoch wurde in einem Buch festgehalten…

Ja… wir Menschen sollten doch ab und zu genauer hinsehen… wir können so unglaublich viel von den Tieren lernen.


Ähnliche Beiträge:


What's your reaction?
Love It
0%
Like It
0%
Want It
0%
Had It
0%
Hated It
0%
1 Comments
Leave a response

Leave a Response

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere